Regestendatenbank - 184.472 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,4,4,3

Sie sehen den Datensatz 867 von insgesamt 1547.

Urban III. bestätigt Abt Hermann und den Brüdern von Tongerlo (Hermanno abbati et fratribus de Tongerlo) (D. Cambrai) auf deren Bitten wie Eugen (III.) genannte Schenkungen erwähnter Personen, insbesondere die ihnen vom damaligen Bischof Heinrich von Lüttich (Henrici quondam Leodiensis episcopi) übertragene Kirche in Diest (ecclesiam de Dieste).

Originaldatierung:
Dat. Verone 6 non. iul.
Incipit:
Monet nos apostolice sedis cui

Überlieferung/Literatur

Orig., Tongerlo, Abdijarchief, Charter Nr. 34; Kopie 14. Jh., Tongerlo, Abdijarchief, Chartular A fol. 269.

Drucke: Raymaekers, Notice Diest 2 S. 17 (so zitiert im Druck bei Erens und im Reg. bei Lamy, war nicht zugänglich); Messager des sciences historiques ou archives des Arts et de la Bibliographie de Belgique, Année 1859 S. 32; Erens, Oorkonden Tongerloo 1 S. 56-57 Nr. 35.

Reg.: JL 15887; Wauters, Table 2 S. 652; Waltmann Van Spilbeeck, Tongerloo S. 59 (war nicht zugänglich, so zitiert im Reg. bei Lamy); Goetschalckx in den Bijdragen tot de Geschiedenis bijzonderlijk van het aloude Hertogdom Brabant 6 S. 388 (so zitiert im Reg. bei Lamy, dieser Band war bibliographisch nicht nachweisbar); Lamy, Tongerloo S. 377 Nr. 34.

Kommentar

Zur Überlieferung vgl. Ramackers, PUU Niederlande S. 55f. – Die genannte Urk. Eugens III. ist dessen Privileg von 1146 März 15 (JL 8885, Lamy, Tongerloo S. 368 Nr. 3, Erens, Oorkonden Tongerloo 1 S. 5-8 Nr. 3).

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,4,4,3 n. 866, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/ab08edd0-452f-4eba-a6a4-472c9fc6143d
(Abgerufen am 21.07.2018).