Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,4,4,3

Sie sehen den Datensatz 688 von insgesamt 1551.

Urban III. schreibt den Bischöfen und kirchlichen Prälaten, in deren Pfarreien der Orden von Arrouaise (D. Arras) Kirchen besitzt (episcopis et ... aliis ecclesiarum prelatis, in quorum parrochiis ecclesie ... Arroasien. fratrum consistunt) aufgrund des an ihn gelangten Berichts, wonach Laien in den Pfarreien der Brüder von Arrouaise ihren eigenen Kindern entgegen den Statuten des (3.) Laterankonzils Zehnte zukommen lassen, die von Rechts wegen den Kirchen zustehen; der Papst befiehlt, gegen diese Laien, sofern sie nicht auf ihre Ermahnungen hin die Zehnten den Kirchen restituieren, denen sie rechtmäßig zustehen, bis zur Wiedergutmachung mit Exkommunikation und Interdikt unter Ausschluß der Appellation vorzugehen.

Originaldatierung:
Dat. Verone 6 id. apr.
Incipit:
Pervenit ad audientiam nostram quod

Überlieferung/Literatur

Kopie 12. Jh., Amiens, Bibl. Louis Aragon, Ms. 1077 C fol. 38 (Stein, Bibliographie Nr. 229, Répertoire des microfilms S. 12 Nr. 47908).

Drucke: Gosse, Histoire Arrouaise S. 131-132 Anm. f (Teildruck, war nicht zugänglich, so zitiert bei JL), Druck der Adresse bei Ramackers, PUU Frankreich 4, S. 19 Anm. 1; Tock, Monumenta Arroasiensia S. 325-326 Nr. 183 (zu 1186 April 8).

Reg.: JL 15580α (zu 1186 April 8).

Kommentar

Zur Überlieferung vgl. Ramackers, PUU Frankreich 4, S. 19 und Michel, Inventaire S. 255. – Die bei JL vorgenommene Datierung zu 1186 erfolgt ohne Begründung, vielleicht wegen des Privilegs Urbans III. für Arrouaise von 1186 April 19 (Reg. 123). Zu den angeführten Bestimmungen vgl. can. 14 des 3. Laterankonzils (Tanner, Decrees 1 S. 218f.).

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,4,4,3 n. 686, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/a6266338-ecca-4505-a528-bf8d142c736a
(Abgerufen am 24.10.2018).