Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,4,4,3

Sie sehen den Datensatz 109 von insgesamt 1551.

Urban III. bestätigt dem Dekan und dem Kapitel von St-Oûtrille-du-Château in Bourges (decano et capitulo beati Austregisili Biturcensis) das unter dem damaligen Erzbischof S(tephan) von Bourges (S. quondam Bituricensis archiepiscopi) errichtete Statut über die Begrenzung des Kapitels auf 20 Kanoniker, ihre Konstitution über die Zahlungen an die bei der Matutin anwesenden Mitglieder des Kapitels sowie die unter dem damaligen Erzbischof P(eter) (P. quondam Bituricensis archiepiscopi) festgelegten Einkünfte des Dekans.

Originaldatierung:
Dat. Verone 6 id. apr.
Incipit:
Satis est absonum et absurdum

Überlieferung/Literatur

Orig., Bourges, Arch. dép. Cher, Chapitre de la Sainte-Chapelle du palais royal de Bourges liasse 3.

Druck: Wiederhold, PUU Frankreich 5, S. 138 Nr. 118 = Acta Rom. pont. 7 S. 556.

Reg.: – .

Kommentar

Zur Überlieferung vgl. Wiederhold, PUU Frankreich 5, S. 7 = Acta Rom. pont. 7 S. 425. – VU ist die nicht genannte Urk. Alexanders III. von (1174-1176) Januar 28 (JL – , Wiederhold, PUU Frankreich 5, S. 95-96 Nr. 66 = Acta Rom. pont. 7 S. 513-514), die hier wiederholt wird. Auf der Plica ist von einer Hand des 13. Jh. vermerkt: hoc ipsum confirmarunt Alexander et Lucius pape. Die hier wohl gemeinte Urk. Lucius' III. ist verloren, vgl. Böhmer-Baaken-Schmidt, Papstregesten Lucius' III. 2, Nr. 2097.. Das Ausstellungsjahr 1186 ergibt sich auss der Urk. Urbans III. von 1187 Februar 15 (Reg. 543), in der diese Bestätigung erwähnt wird.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,4,4,3 n. 109, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/a5ffb947-52b3-4ef1-8df4-10db0befb527
(Abgerufen am 24.10.2019).