Regestendatenbank - 184.472 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,4,4,3

Sie sehen den Datensatz 978 von insgesamt 1547.

Urban III. teilt den Parochianen von Andernach (parrelüden zu Andernach) (Erzd. Trier) mit, daß er aufgrund ihrer Klage, wonach seit den Tagen des Schismas die Gewohnheit eingerissen sei, daß ihre Kirchen von den Priestern nicht mehr in eigener Person bedient werden, und zudem die Bevölkerung ihres Ortes beträchtlich zugenommen habe, Erzbischof (Folmar von Trier) (vrem ertzbusschoff) befohlen habe, diese Gewohnheit abzustellen und geeignete Priester zu bestellen.

Originaldatierung:
Gegeuen zu Veronen.
Incipit:
Vre clage vns angebraicht hait (= Transmissa nobis vestra querimonia patefecit)

Überlieferung/Literatur

Kopie 15. Jh., Koblenz, Landeshauptarch., Depositum 612 Nr. 2398,1 (deutsche Übersetzung).

Druck: Terwelp, Breve Urbans III. S. 207 Nr. 3.

Reg.: JL 15722; Goerz, Mittelrheinische Regesten 2 S. 162 Nr. 578; Hansen, Stadtarchive S. 2 Nr. 5 (zu 1187); GP X S. 406 Nr. 4; Eder, Inventar Andernach 6 S. 48 Nr. 2833.

Kommentar

Zur Sache vgl. Mering/Weyden, Burgen Rheinlande 2 S. 58, der 1835 noch die Originale zweier PUU Urbans II. von 1181 (sic) und Lucius' II. von 1187 (sic) im Andernacher Archiv gesehen haben will, und Huiskes, Andernach S. 118-119 sowie die Urk. Lucius' III. von (1184-1185) Oktober 6 (Böhmer-Baaken-Schmidt, Papstregesten Lucius' III. 2, Nr. 1813), in der dem Archidiakon (von Karden) offenbar erfolglos befohlen wurde, geeignete Priester einzustellen. Das erwähnte Mandat an Erzbischof Folmar von Trier ist verloren, vgl. Reg. 976. – Die Datierung ergibt sich aus der 1186 Juni 1 durch Urban III. vorgenommenen Weihe des Erzbischofs Folmar (Reg. 173), dessen Vorgänger Arnold 1183 Mai 25 gestorben war, und dem Ausstellungsort Verona, wo Urban sich bis 1187 September 22 (Reg. 979) aufhielt.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,4,4,3 n. 977, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/a3bce902-6531-486e-989a-d5c45baeb6a2
(Abgerufen am 21.07.2018).