Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,4,4,3

Sie sehen den Datensatz 673 von insgesamt 1551.

Urban III. nimmt Erzbischof Tribunus von Dubrovnik (Tribuno Ragusino archiepiscopo) mit seiner Kirche auf dessen Bitten wie Innocenz (II.), Anastasius (IV.), Hadrian (IV.) und Alexander (III.) in den päpst lichen Schutz, bestätigt genannte Besitzungen, gewährt das Recht, wie seine Vorgänger das Pallium bei feierlichen Messen und am Festtag des hl. Blasius (in festivitate beati Blasii) (Februar 3) zu tragen, verbietet, von ihm Interdizierte und Exkommunizierte ohne ausreichende Genugtuung zum kirchlichen Amt und zu kirchlicher Gemeinschaft zuzulassen außer bei Todesgefahr, untersagt deren Absolution durch andere, bestätigt die von Königen, Großen und anderen geistlichen und weltlichen Personen gewährten Freiheiten, Immunitäten und alten Gewohnheiten seiner Kirche.

Originaldatierung:
Dat. Verone pm. Moysis Lateranensis canonici agentis vicem Cancellarii 5 kal. apr. ind. 5 inc. 1187 pont. a. 2.
Incipit:
In eminenti apostolice sedis specula
Unterschriften:
  • Urbanus catholice ecclesie episcopus
  • Henricus Albanensis ep.
  • Paulus Prenestinus ep.
  • Theobaldus Hostiensis et Velletrensis ep.
  • Petrus presb. card. s. Susanne
  • Laborans presb. card. s. Marie Transtiberim tit. Calixti
  • Pandulfus presb. card. basilice XII apostolorum
  • Melior presb. card. ss. Iohannis et Pauli
  • Adelardus presb. card. s. Marcelli
  • Iacinthus diac. card. s. Marie in Cosmedin
  • Gratianus diac. card. ss. Cosme et Damiani
  • Rolandus diac. card. s. Marie in Porticu
  • Petrus diac. card. s. Nicolai in carcere Tulliano
  • Radulfus diac. card. s. Georgii ad velum aureum

Überlieferung/Literatur

Orig., Dubrovnik, Hrvatski državni arhiv (Kroatisches StArch.), Diplomata et acta 12.

Druck: Smičiklas, Codex diplomaticus Croatiae 2, S. 206-208 Nr. 199.

Reg.: Acta et diplomata res Albaniae S. 34 Nr. 103.

Kommentar

Die genannten Urkk. sind die Privilegien Innocenz' II. von 1142 Juni 11 (JL 8234, Smičiklas, Codex diplomaticus Croatiae 2, S. 51-53 Nr. 51), Anastasius' IV. von 1153 Dezember 19 (JL – , Smičiklas S. 70-72 Nr. 74), Hadrians IV. von 1158 Juli 4 (JL 10422, Smičiklas S. 84-86 Nr. 82) und Alexanders III. von 1167 Dezember 29 (JL 11366, Smičiklas S. 111-113 Nr. 105).

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,4,4,3 n. 671, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/a34b9be8-2cbc-4d01-9a0b-2ed3a3bab8f1
(Abgerufen am 23.10.2018).