Regestendatenbank - 192.830 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,4,4,2

Sie sehen den Datensatz 407 von insgesamt 1279.

Lucius III. befiehlt dem Erzbischof von York und allen Bischöfen in England (fratribus Eboracensi archiepiscopo et omnibus episcopis per Angliam constitutis) aufgrund der Klage der Äbte der Zisterzienser in England (abbates prescripti ordinis per Angliam constituti), diese unter Ausschluß der Appellation vor ihren Schädigern in Schutz zu nehmen und ihrer vom Apostolischen Stuhl gewährten Zehntfreiheit und anderen Privilegien mit kirchlichen Strafen Achtung zu verschaffen.

Originaldatierung:
Dat. Verone 4 non. apr.
Incipit:
Quanto dilecti filii nostri Cisterciensis

Überlieferung/Literatur

Überl.: Kopie 15. Jh., Oxford, University College Lib., MS 167 fol. 33' (Cart. von Fountains, DAVIS, Med. Cart. Nr. 420).

Kommentar

Zur Überlieferung vgl. auch HOLTZMANN, PUU England 3 S. 39. – York war von 1181 November 26 bis 1189 August 10 vakant, vgl. Handbook of British Chronology S. 264.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,4,4,2 n. 1571, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1185-04-02_2_0_4_4_2_405_1571
(Abgerufen am 06.06.2020).