Regestendatenbank - 195.747 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,4,4,2

Sie sehen den Datensatz 5 von insgesamt 1279.

Lucius III. nimmt Dekan (Roger) und die Kanoniker von Ste-Croix in Étampes (decano et canonicis sancte Crucis de Stampis) (Erzd. Sens) sowie deren Kirche, die König Philipp (II. August) von Frankreich unter Zustimmung Erzbischof G(uidos) von Sens (Philippus ... Francorum rex de assensu ... G. Senonensis archiepiscopi) in der ehemaligen Synagoge nach der Vertreibung der Juden (in sinagoga de qua Iudeos eiecerat) zu Ehren des hl. Kreuzes errichtet hat, mit allem Besitz in den päpstlichen Schutz und setzt fest, daß die Kleriker der umliegenden Kirchen ihre Kirche nicht bedrängen und der Freiheiten berauben dürfen, die der Ort bei den Juden gehabt hat.

Originaldatierung:
Dat. Verone 7 kal. aug.
Incipit:
Loca divinis cultibus mancipata et

Überlieferung/Literatur

Drucke: Fleureau, Estampes S. 381-382; Migne, PL 201 Sp. 1315-1316 Nr. 184 (zu [1184-1185] Juli 26); Simonsohn, Jews 1 S. 63-64 Nr. 60 (zu [1184-1185] Juli 26 und versehentlich mit der Überlieferung von Reg. 1235).

Fleureau, Estampes S. 381-382; Migne, PL 201 Sp. 1315-1316 Nr. 184 (zu [1184-1185] Juli 26); Simonsohn, Jews 1 S. 63-64 Nr. 60 (zu [1184-1185] Juli 26 und versehentlich mit der Überlieferung von Reg. 1235).

JL 15223 (J 9689); Balladore Pallieri/Vismara, Acta pontificia iuris gentium S. 210 Nr. 235bis (b) (beide zu [1184-1185] Juli 26).

Kommentar

Eine hs. Überlieferung ließ sich, ebenso wie für Reg. 1177, nicht mehr nachweisen. Die Urk. ist sicherlich 1184 ausgestellt worden, da sie teilweise, wie auch Reg. 1177, als VU für das Privileg von 1184 (Oktober 25) (Reg. 1235) diente. Die genannte Urk. König Philipps II. ist dessen Diplom von 1183 November 1-1184 März 31 (DELABORDE, Philippe Auguste 1 S. 121-122 Nr. 99, in engl. Übersetzung bei GRAYZEL, Jews S. 357 App. F); die Zustimmung des Erzbischofs wird darin nicht erwähnt. – Zur Judenverfolgung in Sens vgl. BOUVIER, Sens 2 S. 136f.

 

Verbesserungen und Zusätze (2018):

Zur Sache vgl. jetzt Champagne, Celestine III and the Jews S. 281.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,4,4,2 n. 1171, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1184-07-26_3_0_4_4_2_5_1171
(Abgerufen am 24.09.2020).