Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,4,4,2

Sie sehen den Datensatz 3 von insgesamt 1279.

Lucius III. beauftragt Bischof Gerhard von Padua (Gerardo ... Paduano episcopo), den Streit zwischen Isnardus, dem Prior von S. Cipriano (auf Murano bei Venedig) (D. Torcello), der für sich und den Abt von S. Benedetto di Polirone (D. Mantua) handelt (Isnardum priorem sancti Cipriani agentem pro se et abbate sancti Benedicti), und dem Archipresbyter von Adria als Prokurator der Kleriker von Rovigo (archipresbyterum Adriensem procuratorem clericorum de Rodigo) (D. Adria) wegen des Neubaus der Kirche in Costa di Rovigo (Costa) unter Ausschluß der Appellation zu untersuchen und zu entscheiden.

Überlieferung/Literatur

Überl.: Dep., erw. in Reg. 1170 von 1184 Juli 26 und im Urteil Bischof Gerhards von Padua von 1185 August 24 (Cornelius, Ecclesiae Torcellanae 3 S. 207).

IP VII,2 S. 112 Nr. *17 (zu 1185 Juli 26).

Kommentar

Das Mandat des Papstes (Reg. 1170), mit dem er den Klerikern von Rovigo befiehlt, vor dem Bischof zu erscheinen, wurde 1184 Juli 26 ausgestellt; wahrscheinlich erfolgte die Beauftragung Bischof Gerhards am gleichen Tag. Vgl. hierzu auch die an Bischof Gerhard gerichtete Dekretale Reg. 1743. – 1185 Mai 4 heißt der Abt von Polirone Albert, vgl. DF.I. 4 S. 160-163 Nr. 903.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,4,4,2 n. 1169, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1184-07-26_1_0_4_4_2_3_1169
(Abgerufen am 18.11.2019).