Regestendatenbank - 192.830 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,4,4,2

Sie sehen den Datensatz 285 von insgesamt 1279.

Lucius III. beauftragt Erzbischof (Bernhard von Narbonne) (archevesque), die Maßnahmen des Abts (Ber.) (abbé) (von St-Paul in Narbonne) zu untersuchen und dessen Anhänger zu exkommunizieren, bis sich der Abt dem Papst präsentiert, um sich für seinen Ungehorsam zu verantworten.

Überlieferung/Literatur

Überl.: Dep., erw. in Reg. 1452 von 1185 Januar 30.

Kommentar

In Reg. 1452 wird zunächst die Littera Lucius' III. von 1184 Mai 3 über die Unterwerfung von St-Paul erwähnt (Reg. 1094); daran anschließend heißt es: de quoy ledit abbé n'avoit tenu nul compte, worauf die Inhaltsangabe dieses Dep. folgt. Daraus ergibt sich dessen Datierung auf die Zeit nach 1184 Mai 3. – Für den Namen des Abts von St-Paul sind für diese Zeit nur die Anfangsbuchstaben Ber. überliefert, vgl. Gallia christiana 6 Sp. 145.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,4,4,2 n. 1451, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1184-05-03_1_0_4_4_2_285_1451
(Abgerufen am 01.06.2020).