Regestendatenbank - 194.358 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,4,4,2

Sie sehen die Regesten 151 bis 200 von insgesamt 1279

Anzeigeoptionen

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1317

(1184) Dezember 12, Verona

Lucius III. erlaubt Meister R(oger de Molins) und den Brüdern der Johanniter (R. magistro et fratribus hospitalis), ihre Brüder, die nicht namentlich mit dem Interdikt oder der Exkommunikation belegt sind und denen entgegen der ihnen erteilten Privilegien von Prälaten das Begräbnis verweigert...

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1318

(1184) Dezember 12, Verona

Lucius III. befiehlt den Erzbischöfen, Bischöfen, Äbten, Dekanen und sonstigen kirchlichen Prälaten (archiepiscopis et episcopis et ... abbatibus, decanis et aliis ecclesiarum prelatis), sich zugunsten der betreffenden Mutterkirchen mit dem vierten Teil der testamentarischen Hinterlassenschaft...

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1319

(1184) Dezember 12, Verona

Lucius III. gewährt den Äbten des Zisterzienserordens (abbatibus Cysterciensis ordinis) auf deren Bitten das Recht, ihre Mönche, die wegen Brandstiftung, Gewaltanwendung gegen Geistliche oder Verkehrs mit Exkommunizierten mit der Exkommunikation belegt worden sind und dies vor dem...

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1320

(1184) Dezember 13, Verona

Lucius III. befiehlt Bischof (Theobald) von Amiens (Ambianensi episcopo) und dem Abt von Blangy (abbati de Blangi) (D. Arras) aufgrund der Klage des Abts (Simon) und des Konvents von St-Bertin (in St-Omer) (abbatis et conventus sancti Bertini) (D. Thérouanne), wonach der Ritter N. (N. miles)...

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1321

(1181 – 1184 Dezember 15)

(Lucius III.) beauftragt die Bischöfe (Gilbert Foliot) von London und (Bartholomäus) von Exeter (Libertus [sic] Londoniensis et Bartholomeus Exoniensis episcopi) mit der Untersuchung und Beilegung des Streits zwischen Abt Adam und den Kanonikern von Missenden (D. Lincoln) und dem Ingelramus of...

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1322

(1181 – 1184 Dezember 15)

(Lucius III.) beauftragt den Bischof von Ely (Helyensem episcopum) und den Abt von Crowland (abbatem de Croilande) (D. Lincoln) mit der Untersuchung und Beilegung des Streits zwischen Kleriker R. (R. pauper clericus) und Kleriker H. (H. clericus) um die Kirche von Ham (Hamam).

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1323

(1184 Juli 22 – 1184 Dezember 15), Verona

Lucius III. beauftragt Abt (Robert) von Forde (D. Exeter) und die Archidiakone (Robert fitzGille) von Totnes (D. Exeter) und von Cornwall (D. Exeter) (abbati de Forde et Toton. et Cornubie archidiaconis) mit der Untersuchung und Beilegung der Klage des Klerikers R. (R. pauper clericus), der...

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1324

1184 Dezember 15, Verona

Lucius III. nimmt Propst Arnold und die Brüder von Notre-Dame in Watten (Arnoldo preposito ecclesie sancte Marie de Watineis eiusque fratribus) (D. Thérouanne) auf deren Bitten in den päpstlichen Schutz, bestätigt die von seinem Vorgänger Gregor VII. eingeführte Augustinerregel, die genannten...

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1325

(1184) Dezember 15, Verona

Lucius III. bestätigt Abt U(lrich) und den Brüdern des Klosters in Montheron (V. abbati et fratribus monasterii de Thela) (D. Lausanne) auf deren Bitten die Weinberge von Dézaley (de Dasaley) mit ihren Zehnten, die der damalige Bischof Wido von Lausanne (Wido bone memorie quondam Lausannensis...

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1326

(1184) Dezember 16, Verona

Lucius III. befiehlt den Erzbischöfen, Bischöfen, Äbten, Dekanen und sonstigen kirchlichen Prälaten (archiepiscopis, episcopis, et ... abbatibus, decanis et aliis ecclesiarum prelatis), die Templer (fratres militie Templi) in Schutz zu nehmen und diejenigen, die gewaltsam gegen sie vorgehen,...

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1327

(1184) Dezember 17, Verona

Lucius III. bestätigt Abt The(obald) und dem Konvent des Klosters St-Crépin-en-Chaye (The. abbati et conventui monasterii sancti Crispini de Cavea) (D. Soissons) die genannten Schenkungen erwähnter Personen.

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1328

(1184) Dezember 17, Verona

Lucius III. gewährt Meister R(oger de Molins) und den Brüdern der Johanniter (R. magistro et fratribus domus hospitalis) auf deren Bitten das Recht, daß niemand von ihnen und ihren Kirchen Abgaben zur Reparatur von Mauern, Brücken, Wällen oder für sonstige öffentliche Aufgaben fordern oder sie...

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1329

1184 Dezember 18, Verona

Lucius III. nimmt Abt Martin und die Brüder des Klosters Santa María in Alcobaça (Martino abbati monasterii sancte Marie de Alcubacia eiusque fratribus) (D. Lissabon) auf deren Bitten wie Alexander (III.) in den päpstlichen Schutz, bestätigt die Benediktinerregel und die Institution der...

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1330

(1184) Dezember 18, Verona

Lucius III. befreit den Meister und die Brüder des Hospitals von Til-Châtel (magistro et fratribus hospitalis de Tilicastro) (D. Langres) auf deren Bitten vom Zehnten für Neubrüche bei Eigenbau und für Tierfutter.

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1331

(1184) Dezember 18, Verona

Lucius III. gewährt Meister R(oger de Molins) und den Brüdern der Johanniter (R. magistro et fratribus domus hospitalis) auf deren Bitten das Recht, daß niemand von ihnen und ihren Kirchen Abgaben zur Reparatur von Mauern, Brücken, Wällen oder für sonstige öffentliche Aufgaben fordern oder sie...

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1332

(1184) Dezember 18, Verona

Lucius III. erlaubt Meister (Roger de Molins) und den Brüdern der Johanniter (magistro et fratribus hospitalis), ihre Brüder, die nicht namentlich mit dem Interdikt oder der Exkommunikation belegt sind und denen entgegen der ihnen erteilten Privilegien von Prälaten das Begräbnis verweigert...

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1333

(1184) Dezember 18, Verona

Lucius III. befiehlt den Erzbischöfen, Bischöfen, Äbten, Dekanen und sonstigen kirchlichen Prälaten (archiepiscopis et episcopis et ... abbatibus, decanis et aliis ecclesiarum prelatis), sich zugunsten der betreffenden Mutterkirchen mit dem vierten Teil der testamentarischen Hinterlassenschaft...

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1334

(1184) Dezember 18, Verona

Lucius III. gewährt Meister Roger (de Molins) und den Brüdern der Johanniter (Rogerio magistro et fratribus hospitalis) die gleiche allgemeine Indulgenz betreffend den Nachlaß ihrer Sündenstrafen, wie sie alle anderen Gläubigen besitzen, die das Heilige Land unterstützen.

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1335

(1184) Dezember 18, Verona

Lucius III. nimmt alle Wohltäter der Johanniter (l'ospital de sainct Jehan) in den päpstlichen Schutz.

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1336

1184 Dezember 19, Verona

Lucius III. nimmt Propst Raimund von Tarragona und dessen Brüder (Raymundo preposito Tarraconensi eiusque fratribus) auf deren Bitten in den päpstlichen Schutz, bestätigt die Augustinerregel sowie genannte Besitzungen und die Schenkungen erwähnter Personen, befreit sie vom Zehnten für Neubrüche...

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1337

(1184) Dezember 19, Verona

Lucius III. befiehlt den Erzbischöfen, Bischöfen, Archidiakonen, Dekanen und sonstigen kirchlichen Prälaten (archiepiscopis, episcopis et ... archidiaconis, decanis et aliis ecclesiarum prelatis), die Begräbnisrechte der Johanniter (fratribus Hierosolimitani hospitalis) hinsichtlich ihrer...

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1338

(1184) Dezember 19, Verona

Lucius III. gewährt Meister Roger (de Molins) und den Brüdern der Johanniter (Rogerio magistro et fratribus hospitalis) die gleiche allgemeine Indulgenz betreffend den Nachlaß ihrer Sündenstrafen, wie sie alle anderen Gläubigen besitzen, die das Heilige Land unterstützen.

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1339

(1184) Dezember 19, Verona

Lucius III. gewährt Meister R(oger de Molins) und den Brüdern der Johanniter (R. magistro et fratribus domus hospitalis) auf deren Bitten das Recht, daß niemand von ihnen und ihren Kirchen Abgaben zur Reparatur von Mauern, Brücken, Wällen oder für sonstige öffentliche Aufgaben fordern oder sie...

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1340

(1184) Dezember 19, Verona

Lucius III. befiehlt, den Johannitern (fratres religionis sancti Iohannis Iherusalem), die sich zum Zeitpunkt ihres Todes außerhalb des Hospitals befinden, wohlwollend die Sepultur zu gewähren.

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1341

(1184) Dezember 20, Verona

Lucius III. beauftragt Bischof (Ardericus) von Palencia und Bischof (Didacus) von Ávila (Palentino et Abulensi episcopis) aufgrund der Klage des Bischofs (Manricus) von León (episcopo Legionensi), den Abt und die Brüder von Sahagún (abbas et fratres sancti Facundi) (D. León) unter Ausschluß der...

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1342

(1184) Dezember 20, Verona

Lucius III. gewährt Meister R(oger de Molins) und den Brüdern der Johanniter (R. magistro et fratribus domus hospitalis) auf deren Bitten das Recht, daß niemand von ihnen und ihren Kirchen Abgaben zur Reparatur von Mauern, Brücken, Wällen oder für sonstige öffentliche Aufgaben fordern oder sie...

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1343

1184 Dezember 21, Verona

Lucius III. nimmt Prior (Laurent) und die Brüder des Klosters Vallon (priori monasterii de Valone eiusque fratribus) (D. Genf) auf deren Bitten in den päpstlichen Schutz, bestätigt die Benediktinerregel und die Institution der Kartäuser sowie den Besitz in den genannten Grenzen, befreit sie vom...

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1344

1184 Dezember 21, Verona

Lucius III. nimmt Propst Ortwin und die Kanoniker von Aschaffenburg (Ortwino preposito et canonicis Ascafunburgen.) (Erzd. Mainz) auf deren Bitten in den päpstlichen Schutz, bestätigt genannte Besitzungen sowie ihre alten Gewohnheiten und Freiheiten.

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1345

1184 Dezember 21, Verona

Lucius III. nimmt Prior (Jocelin) und die Brüder von La Grande-Chartreuse (priori et fratribus Carthusiensibus) (D. Grenoble) auf deren Bitten wie Alexander (III.) in den päpstlichen Schutz, bestätigt die Eremitenregel (ordo heremitice vite) sowie den Besitz in den genannten und im einzelnen...

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1346

1184 Dezember 21, Verona

Lucius III. nimmt Prior (Jocelin) von La Grande-Chartreuse und dessen Brüder (priori Cartusiensi eiusque fratribus) (D. Grenoble) sowie ihr Haus und alle anderen Häuser ihres Ordens (tam domum vestram quam alias domos ordinis vestri) mit allen Gütern auf deren Bitten wie Alexander (III.) in den...

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1347

(1184) Dezember 21, Verona

Lucius III. befiehlt den Erzbischöfen, Bischöfen, Äbten und sonstigen Prälaten (archiepiscopis, episcopis et ... aliis ecclesiarum prelatis), die päpstlichen Schreiben zugunsten der Johanniter (fratres Hierosolymitani hospitalis) gewissenhaft zu beachten und ihren Untergebenen einzuschärfen,...

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1348

1184 Dezember 22, Verona

Lucius III. bestätigt Abt Simon und den Brüdern des Klosters St-Bertin (in St-Omer) (Simoni abbati monasterii sancti Bertini eiusque fratribus) (D. Thérouanne) die Entscheidung, die im Streit zwischen ihrem Kloster und dem damaligen Abt Petrus (Venerabilis) von Cluny (D. Mâcon) (inter...

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1349

(1184) Dezember 22, Verona

Lucius III. bestätigt dem Prior und den Brüdern des Hospitals S. Croce in Vicenza vom Orden der Crociferi (priori et fratribus hospitalis sancte Crucis de Vincentia ... ordinis Cruciferorum) auf deren Bitten alle Freiheiten und Immunitäten, die sie in Privilegien und Indulgenzen von den Päpsten...

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1350

(1184) Dezember 22, Verona

Lucius III. bestätigt dem Prior und den Kanonikern von S. Sofia (in Padua) (priori et canonicis sancte Sophie) auf deren Bitten den Zehnten der Bewohner des Quartiers von S. Sofia (burgensium de sancta Sophia), den der damalige Bischof Sinibald von Padua (Sinibaldus quondam Paduanus episcopus)...

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1351

(1184) Dezember 22, Verona

Lucius III. verbietet, von den Johannitern (sancti Iohannis Iherusalem) Abgaben zu verlangen für die Legate von Leuten, die sich in ihren Häusern befinden, und befiehlt, sich mit dem vierten Teil der testamentarischen Hinterlassenschaft jener zu begnügen, die bei ihnen die Sepultur wählen.

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1352

1184 Dezember 23, Verona

Lucius III. nimmt Prior Livaldus und die Brüder von S. Maria in Carceri (Livaldo priori ecclesie sancte Marie de Carceribus eiusque fratribus) (D. Padua) auf deren Bitten wie Alexander (III.) in den päpstlichen Schutz, bestätigt die Augustinerregel und die Institution der Brüder von Porto...

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1353

1184 Dezember 24, Verona

Lucius III. nimmt den Dekan von St-Euchaire in Liverdun und dessen Brüder (decano sancti Eucharii de Liberduno eiusque fratribus) (D. Toul) und die von Bischof Peter von Toul (Petro Tullen. episcopo) errichtete Kirche auf deren Bitten in den päpstlichen Schutz, bestätigt den genannten Besitz...

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1354

(1184) Dezember 31, Verona

Lucius III. bestätigt Priester Johannes und den Klerikern von S. Maria Antica (in Verona) (Iohanni presbitero et clericis sancte Marie Antique) das in deren Streit mit Abt (Opizo) von S. Maria in Organo (in Verona) (abbatem sancte Marie in Organis) um die Wahl des Priesters und der Kleriker...

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1355

(1181 – 1184 Dezember)

(Lucius III.) beauftragt den Bischof von Worcester (Wigorniensis episcopus) mit der Untersuchung und Beilegung des Streits zwischen Kleriker A. (A. clerici) und dem Bischof von Salisbury (Salesberiensem episcopum) um die Kirche von Bribec.

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1356

(1181 – 1184 Dezember)

(Lucius III.) teilt den Bischöfen von Chichester und Hereford (Cicestrensi et Herefordensi episcopis) mit, daß ihm die Klage des Klerikers A. (A. clerici) unterbreitet worden sei, wonach dieser in einem Rechtsstreit mit dem Bischof von Salisbury (Salesberiensem episcopum) um die Kirche von Brib...

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1357

(1181 – 1184 Dezember)

(Lucius III.) teilt dem Bischof von Bath (Batoniensem episcopum), dem Abt von Stanley (abbatem de Stanlega) (D. Salisbury) sowie dem Prior von Monkton Farleigh (priorem de Ferlega) (D. Salisbury) mit, daß der Kleriker G. (clericus quidam G. nomine) zwar Sohn eines Priesters sei, dies aber...

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1358

(1181 – 1184 Dezember)

(Lucius III.) schreibt dem Bischof von Worcester (Wigorniensi episcopo), dem Abt von Stanley (abbati de Stanlega) (D. Salisbury) und dem Prior von Bradenstoke (priori de Bradenestoke) (D. Salisbury), daß der Kleriker G. von seinem früher geleisteten Eid, durch den er auf die Kirche von Fossoria...

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1359

(1181 – 1184 Dezember)

(Lucius III.) schreibt dem Bischof von Worcester und dem Abt von Evesham (D. Worcester) (Wigorniensi episcopo et abbati de Evesham) aufgrund des Berichts des Magisters D., des Überbringers dieses Schreibens (magistro D.), der ihm mitgeteilt habe, daß ihn ein Kleriker G. (clericus quidam G....

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1360

(1181 – 1184 Dezember)

Lucius III. befiehlt Bischof (Balduin) von Worcester und Abt (Adam) von Evesham (D. Worcester) aufgrund der Klage des Klerikers R. von Sambourne (R. clerici de Samesburch), der für die Kleriker Simon und Wilhelm Foliot (Symoni et Willehelmo Foliot) eine Bürgschaft geleistet habe, diese zur...

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1361

(1181 – 1184)

Lucius III. beauftragt Patriarch Gottfried von Aquileia (Gotifredus ... sancte Aquilegiensis sedis patriarcha) mit der Lösung der Konsuln der Stadt Como (eos) von der Exkommunikation.

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1362

(1181 – 1184)

Lucius III. beauftragt Primicerius Hugo von Metz und Abt Wilhelm von St-Vincent in Metz (Hugo ... Metensis ecclesie primicerius et Guillelmus beati Vincentii Metensis ... abbas) mit der Anhörung und Beendigung des Streits zwischen den Mönchen von Hauteseille (fratres de Alta Silva) (D. Toul)...

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1363

(1181 – 1184)

Lucius III. beauftragt Abt Stephan von St-Père-en-Vallée in Chartres (Stephanus ... sancti Petri Carnoti ... minister), den Streit zwischen den Mönchen von Coulombs (D. Chartres) und den Leprosen von Le Grand Beaulieu (bei Chartres) (inter monachos Columbenses et leprosos de Bello Loco) um...

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1364

(1181 – 1184)

Lucius III. beauftragt Bischof Heinrich von Senlis (Henricus ... Silvanectensis dictus episcopus), den Streit zwischen St-Corneille in Compiègne (D. Soissons) und Nikolaus von Bazoches (inter ecclesiam Compendiensem et Nicolaum de Basochiis) um den Forst von Meunière (foresta de Mainiere)...

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1365

(1181 – 1184)

Lucius III. beauftragt Bischof Theobald von Amiens (Theobaldus ... Ambianensis episcopus), den Streit zwischen Kleriker Johannes und Walter Le Chaucen (inter Johannem clericum et Walterum le Chaucen) um ein Landstück (super quadam masura), von dem Johannes behauptet, er habe es vom Abt von Le...

Details

Lucius III. - RI IV,4,4,2 n. 1366

(1181 – 1184)

Lucius III. beauftragt Abt Richard von Beaubec (Ricardus ... abbas de Belbecco) (Erzd. Rouen) und Abt Wilhelm von Mortemer (Guill.s ... abbas Mortuimaris) (Erzd. Rouen), den Streit zwischen dem Kloster Fécamp (ecclesiam Fisc.) (Erzd. Rouen) und dem Kloster Val-Richer (ecclesiam Richeriivall.)...

Details