Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,4,4,1

Sie sehen den Datensatz 420 von insgesamt 1186.

Lucius III. bestätigt Abt (Richard) und den Mönchen von St-Èvre(in Toul) (abbati et monachis sancti Apri) auf deren Bitten die Urkunde, die Herzog M(atthäus I.) von Lothringen (a bone memorie M. quondam duce Lothoringorum) für sie über die Rechte und Pflichten des Vogtes ausgestellt hat.

Originaldatierung:
Dat. Velletri 10 kal. ian.
Incipit:
Ea que munificentia principum religiosis

Überlieferung/Literatur

Überl.: Kopie 15. Jh., Paris, Bibl. nat., Coll. de Lorraine 392 fol. 82 (Kopie im Transsumpt des Offizials von Toul, 1436 März 8). Drucke: Fawtier, Note sur une bulle inédite S. 139; Meinert, PUU Frankreich 1 S. 353 Nr. 206; Schaeffer, Saint-Epvre de Toul S. 337-338 Nr. 76. Reg.: Baumgarten, Unbekannte Papstbriefe S. 401; Parisse, Bullaire Lorraine S. 71 Nr. 336.

Kommentar

Zur Überlieferung vgl. auch Baumgarten, Unbekannte Papstbriefe S. 401 f., Fawtier, Note sur une bulle inédite S. 137 f. sowie Meinert, PUU Frankreich 1 S. 165 f. – Zu Herzog Matthäus I. (1139-1176) vgl. Parisse, Les ducs et le duché, Tafel nach S. 88; zu der genannten Urk. Herzog Matthäus' I. für Abt Hugo von St-Èvre vgl. Duvernoy, Matthieu Ier S. 171-172 Nr. 22 und Druck S. 206-207.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,4,4,1 n. 418, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1182-12-23_7_0_4_4_1_418_418
(Abgerufen am 19.09.2019).