Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,4,4,1

Sie sehen den Datensatz 271 von insgesamt 1186.

Lucius III. bestätigt Erzbischof (Bartholomäus) von Tours (Turonensi archiepiscopo) auf dessen Bitte den zwischen dessen Kirche und der Kirche von Bourges (inter tuam et Bituricen. ecclesias) über die Unterwerfung des Klosters Méobecq (Millebecen. monasterii) geschlossenen Vertrag.

Originaldatierung:
Dat. Velletri 13 kal. iul.
Incipit:
Iustis petentium desideriis dignum est

Überlieferung/Literatur

Überl.: Kopie 18. Jh., Tours, Arch. dép. Indre-et-Loire, G 1 fol. 155-156 (Cartulaire de l'archevêché de Tours copié sur l'autographe et traduit en français par dom de Bétancourt, 1793, Stein, Bibliographie Nr. 3929); Kopie 19. Jh., Paris, Bibl. nat., Nouv. acquis. lat. 1183 p. 47 (Kopie des Liber ecclesie Turonensis qui dicitur compositionum von 1873, Stein, Bibliographie Nr. 3931). Drucke: Grandmaison, Cartulaire 1 S. 189 Nr. 66; Ramackers, PUU Frankreich 5 S. 276 Nr. 184 (beide zu 1182-1183 Juni 19). Reg.: JL 14806 (zu 1182-1183 Juni 19).

Kommentar

Zur Überlieferung vgl. auch Ramackers, PUU Frankreich 5 S. 10 und S. 24. Der hier erwähnte Cartulaire des 13. Jh. in Tours (Ms. 1271, Stein, Bibliographie Nr. 3931 versehentlich mit Ms. 1281) ist 1940 verbrannt; eine Kopie davon ist die genannte Hs. in Paris. Die Ausstellungszeit wird durch den Aufenthalt in Velletri bis spätestens 16. Juni 1183 begrenzt. – Vgl. zu dem Streit die Urkk. Anastasius' IV. von 1154 März 3 (JL 9842, Ramackers S. 171-172 Nr. 84) und Hadrians IV. von 1157 März 29 (JL 10269, Pflugk-Harttung, Acta 1 S. 222-223 Nr. 238); der Vertrag über die Rechtsstellung des Klosters Méobec ist bei Grandmaison, Cartulaire 1 S. 186-188 Nr. 65 gedruckt, vgl. auch Gandilhon, Catalogue Bourges S. 129-130 Nr. 300.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,4,4,1 n. 270, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1182-06-19_1_0_4_4_1_270_270
(Abgerufen am 20.10.2019).