Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,3, Nachträge

Sie sehen den Datensatz 281 von insgesamt 313.

Markward (von Annweiler, Truchsess Kaiser Heinrichs)(dominum Marchoaldum) schließt mit dem Podestà Ubertinus von Ravenna (Ubertinum potestatdem Ravennae) einen Vertrag über die Leistung des Treueides durch die Ravennaten und über die Rechte und Pflichten bei der Salzgewinnung in Cervia (Cervia), die Markward, dem Erzbischof (von Ravenna) und Ravenna jeweils zu einem Drittel gehören soll, verpflichtet sich der Stadt gegenüber, den Besitz dieses Drittels zu beurkunden und sein Privileg (privilegium) durch den Kaiser bestätigen zu lassen, verspricht Gebiet und Besitz Ravennas über die Regalien hinaus, die der Kaiser und er dort haben, zu bewahren.

Überlieferung/Literatur

Erwähnt in dem darüber ausgestellten Notariatsinstrument von 1195 Juni 15, Rimini (Druck: Fantuzzi, Monumenti 4 S. 294–296 Nr. 81 – Reg.: Vasina, Ravenna 3 S. 782 Nr. 34).

Kommentar

In B-Baaken, Nr. 422 von 1195 April 10, Trani wird Markward zum ersten Mal als marchio Anconitanus bezeichnet, in den Deperdita B-Baaken, Nr. 725 und Nr. 726 führt er außerdem den Titel eines dux Ravenne. Zur Sache vgl. die kurzen Bemerkungen bei Vasina, Cervia S. 56, vgl. auch Haverkamp, Herrschaftsformen 1 S. 230 ff. Entsprechende Urkunden Markwards und Kaiser Heinrichs sind nicht bekannt. An demselben Tag schloss Markward (dominum Marchoaldum) mit dem Podestà Ubertinus von Ravenna einen Vertrag über den Abtransport des Salzes, der zu Lande nur durch Lasttiere erlaubt sein sollte, sowie über die Höhe der Abgaben und die zur Verladung und Beförderung berechtigten Leute ab, worin der Kaiser aber nicht erwähnt wird (Druck des darüber ausgestellten Notariatsinstrumentes von 1195 Juni 15, Rimini, ebenfalls bei Fantuzzi, Monumenti 4 S. 294–296 Nr. 81 – Reg.: Vasina, Ravenna 3 S. 782 Nr. 34).

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,3,2 n. N281, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/ed81d1ed-2941-495b-b866-5be2d6b8d0f9
(Abgerufen am 26.09.2018).