Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,3, Nachträge

Sie sehen den Datensatz 181 von insgesamt 313.

Kaiser Heinrich übergibt (Joachim von Fiore) (eum) dem Marschall (Heinrich Testa) (ma-descalco), der den Abt sicher nach Salerno (Salernum) geleiten soll.

Überlieferung/Literatur

Erwähnt in der Vita des Abtes Joachim von Fiore ed. Grundmann S. 537–538 (ND S. 351).

Kommentar

Heinrich Testa wird in B-Baaken, Nr. 158 zum letzten Mal genannt und ist sehr wahrscheinlich während der Belagerung Neapels gestorben, vgl. Keupp, Dienst, S. 193. Zu Joachim (vgl. auch N180 sowie B-Baaken, Nr. 379, Nr. 408 und 582).

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,3,2 n. N181, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/ecb5d54f-f442-455d-8aae-68abc2b0f3cf
(Abgerufen am 26.09.2018).