Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,3, Nachträge

Sie sehen den Datensatz 244 von insgesamt 313.

Kaiser Heinrich restituiert dem Abt (Konrad) von Ottobeuren (abbas) das Gut Kaufbeuren (predium in Buron), das Heinrich dem Kloster nach dem Tode Herzog Welfs (VI.) (post de-cessum Welfonis ducis) entzogen hatte.

Überlieferung/Literatur

Erwähnt im Chronicon Ottenburanum ed. Weiland S. 622.

Kommentar

(Vgl. N195 sowie Schwarzmaier, Königtum S. 99 f.) Da die Bitte ohne Wirkung blieb, wiederholte der Abt sie in Worms (vgl. B-Baaken, Nr. 342).

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,3,2 n. N244, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/e16cd503-a429-4001-b474-7b88b431c09c
(Abgerufen am 20.08.2018).