Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,3, Nachträge

Sie sehen den Datensatz 210 von insgesamt 313.

Kaiser Heinrich zwingt Herzog (Heinrich) von Löwen (dux Lovaniensis), Lothar, dem Elekten von Lüttich (Lothario Leodiensi electo), Hominium und Treueid zu leisten und seinem schon zum Bischof (von Lüttich) geweihten Bruder Albert (fratrem suum Albertum jam in episcopum consecratum), abzuschwören.

Überlieferung/Literatur

Erwähnt in der Chronik des Giselbert von Mons ed. Vanderkindere S. 279.

Kommentar

Toeche, Heinrich VI., S. 227 und Kupper, Friedrich Barbarossa S. 227 f.; zu den Daten (vgl. auch N204) sowie Csendes, Heinrich VI. S. 109 ff.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,3,2 n. N210, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/ddcec1cb-6afa-4b37-bdca-97e0727014b7
(Abgerufen am 25.09.2018).