Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,3, Nachträge

Sie sehen den Datensatz 262 von insgesamt 313.

Kaiser Heinrich bestätigt dem Bischof (Lüthold) von Basel (Basiliensi episcopo) Rechte, Besitz (honor), Gewohnheiten und gemeinsames Leben (communitas).

Überlieferung/Literatur

Erwähnt in der Urkunde Friedrichs II. von 1218 September 12, Ulm (Druck: DF.II. 451).

Kommentar

Genannt als Heinrico illustri Romanorum imperatore et rege Sycilie. Zu dem Deperditum vgl. die Vorbemerkung zum Druck. Wegen des sizilischen Königstitels kann der Empfänger nur Bischof Lüthold von Basel (1191–1213) gewesen sein; vgl. zu ihm Helvetia sacra I, 1 S. 175.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,3,2 n. N262, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/d9aa1940-fcad-4a6f-954f-2896cd07e2cd
(Abgerufen am 20.08.2018).