Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,3, Nachträge

Sie sehen den Datensatz 175 von insgesamt 313.

Kaiser Heinrich investiert die Uppezzinghi-Cadolinghi (Opizinghi et Cadolinghi) mit ihren Gütern, befreit sie von öffentlichen Abgaben sowie vom Fodrum und verpflichtet sie zur Heeresfolge, wenn er nach Italien oder nach Tuscien kommt.

Überlieferung/Literatur

Erwähnt in der verlorenen Urkunde Kaiser Ottos IV. von 1209 Dezember 14, Foligno (Druck [unvollständig]: Gamurrini, Istoria genealogica 1 S. 286 – Reg.: BF, *Nr. 335).

Kommentar

Vgl. zu dem Namen des Empfängers und zu dem ebenfalls in Gamurrinis Auszug erwähnten, verlorenen Diplom Friedrichs I. (Druck: DF.I. *1175 – Reg.: B-Opll, Nr. 2361); zu den Uppezzinghi vgl. die Bemerkungen bei Cristiani, Nobiltà S. 436 f.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,3,2 n. N175, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/cbd99f04-6cc7-4db3-ac22-0f6fb83b6fc3
(Abgerufen am 26.09.2018).