Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,3, Nachträge

Sie sehen den Datensatz 82 von insgesamt 313.

König Heinrich wird wie Kaiser Friedrich den Cremonesen (Cremonenses) alle Angriffe, Schäden und Feindseligkeiten verzeihen und sie wieder in seine Gnade aufnehmen (et hoc idem facere debet rex Henricus).

Überlieferung/Literatur

Erwähnt in den Urkunden Kaiser Friedrichs I. von 1186 Juni 8, bei der Belagerung des Castel Manfredi (Drucke: DF.I. 941 und 942 – Regg.: B-Opll, Nr. 2995 und B-Opll, Nr. 2996).

Kommentar

Beide Akte vollzog der König mit seiner etwa einen Monat später vor Orvieto ausgestellten Urkunde (vgl. B-Baaken, Nr. 11).

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,3,2 n. N82, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/aa9c0f05-627a-49cf-b2ad-2a41fca1f87d
(Abgerufen am 26.09.2018).