Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,3, Nachträge

Sie sehen den Datensatz 99 von insgesamt 313.

Kaiser Friedrich nimmt für sein und seines Sohnes (Heinrichs?) Seelenheil Propst Arnold von Hilwartshausen und den Konvent des Stiftes in ihrer beider Schutz.

Überlieferung/Literatur

Erwähnt in der Urkunde Kaiser Friedrichs I. von 1188 April 21, Seligenstadt (Druck: DF.I. 969 – Reg: B-Opll, Nr. 3154).

Kommentar

Ob diese Erwähnung als Beleg für eine Anwesenheit des Königs gewertet werden kann, muss offenbleiben; sicher bezeugt ist er in Seligenstadt erst zwei Tage später (vgl. B-Baaken, Nr. 66c).

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,3,2 n. N99, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/a09fcd6d-fd5b-45eb-88a8-67337f0a62e9
(Abgerufen am 25.09.2018).