Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,3,1

Sie sehen den Datensatz 604 von insgesamt 827.

bestätigt den Vertrag, den der Bischof Johann von Cambrai (Iohannes Cameracensis episcopus) mit Zustimmung seines Domkapitels zur Bewahrung der Propstei Cateau-Cambrésis (super prepositure Castelli Cameracensis) bei der bischöflichen Mensa und zur Vermehrung der Regalien mit den Rückforderern der genannten Propstei geschlossen habe, wonach letztere zur Vermehrung ihres Lehens vom Bischof mit Zustimmung des Domkapitels Grundbesitz erhalten, der in der darüber ausgestellten Urkunde des Bischofs und des Domkapitels näher beschrieben sei. Zeugen: „Ea que ecclesiastice utilitatis respectu”.

Originaldatierung:
(apud Moguntiam ... tercio kal. Iunii)
Zeugen:
Zeugen: „Ea que ecclesiastice utilitatis respectu”.
Empfänger:
Cambrai

Überlieferung/Literatur

Hss.: Orig., Lille, Archives départementales du Nord (3 G 9 pièce 88) (A); Abschr. aus d. Ende d. 15. Jh. im Liber privilegiorum ecclesiae Cameracensis Nr. 72, ebda. (3 G 539) (B). — Druck: Stumpf, Acta, imperii inedita Nr. 201 (S. 281) aus B. — Reg.: Toeche 409; Stumpf 4998.

Kommentar

Vgl. Reg. 512. — Die Propstei war 1184 in Gegenwart Friedrich Barbarossas und Heinrichs VI. vom Grafen Philipp von Flandern an Bischof Roger von Cambrai geschenkt worden unter der Bedingung, daß dieser oder sein Nachfolger nach dem Tode des Grafen 700 Pfund Cambraier Münze gemäß der letztwilligen Verfügung des Grafen auszuzahlen habe, vgl. die Urk. Ks. Friedrichs I., Gelnhausen, 1184 Juni 20 (Stumpf 4381). — Nach Zinsmaier, Urkk. Philipps v. Schwaben u. Ottos IV. S. 106 muß das Orig. (in dem auch Zinsmaier irrig ein 2. Orig. von Reg. 512 sieht) wegen der Schrift und der in Cambrai üblichen Datierung mit ‚anno verbi incarnati‘ einem Empfängerschreiber zugesprochen werden.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,3 n. 513, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1196-05-30_2_0_4_3_1_604_513
(Abgerufen am 20.08.2018).