Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,3,1

Sie sehen den Datensatz 507 von insgesamt 827.

nimmt den Bischof Thomas von Gravina (episcopum de Gravina Thomam) mit seiner bischöflichen Kirche und allem Zubehör in seinen Schutz und schenkt ihm und seiner Kirche alle Olivenhaine, die Goffridus de Maza bei Bitonto (apud Botontum) besaß und die früher Besitz des Iudex Leo de Maione Longo waren. Zeugen: „Ad eterne vite premium”.

Originaldatierung:
(apud Barum ... mense April.)
Zeugen:
Zeugen: „Ad eterne vite premium”.
Empfänger:
Gravina

Überlieferung/Literatur

Hs.: Orig. fehlt; Abschr. in Transsumpt v. 1234 Januar 15, Gravina, Archivio capitolare (Vol. III Nr.3) (B). — Druck: Hagemann, Kaiserurkk. aus Gravina (QFIAB 40, 1960) Urkk.anhg. Nr. 2 (S.194—195) aus B. — Reg.: —.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,3 n. 420, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1195-04-00_1_0_4_3_1_507_420
(Abgerufen am 20.08.2018).