Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,3,1

Sie sehen den Datensatz 481 von insgesamt 827.

bestätigt alle Privilegien1 und Assisen der Kapelle des kaiserlichen Palastes zu Palermo (capellae imperialis palacii nostri Panormi) und befiehlt allen Duanerii des kaiserlichen Palastes, den Kanonikern der Kapelle ihre Präbenden in Tarenen aus den Einkünften der Mühlen zu Palermo zu zahlen, ihnen die Lebensmittel aus Termini Imerese (victualia Thermarum) zuzuweisen, wie es in den Privilegien der Kapelle und in den Listen der Doanen (in duanarum quaternionibus) aufgezeichnet und zur Zeit König Wilhelms II. üblich gewesen sei, ihnen die jährlichen Präbenden zu Weihnachten und zu Ostern zu reichen und ihnen die Lichter für die Kapelle und die Anniversarien der Könige Roger, Wilhelm I. und Wilhelm II. zu gegebener Zeit zuzuweisen. Zeugen: „Notum sit omnibus presentem paginam intuentibus”.

Originaldatierung:
(Panormi XIIII die Ianuarii)
Zeugen:
Zeugen: „Notum sit omnibus presentem paginam intuentibus”.
Empfänger:
Palermo

Überlieferung/Literatur

Hs.: Orig. fehlt; Abschr. aus d. 17./18.Jh. in (D. Scavo) Diplomata ad ecclesiam Panorm. et Palatinam pertin., Palermo, Biblioteca comunale (Ms. Qq H 3) (B). — Drucke: (Garofalo) Tabularium reg. et imp. capellae coll. d. Petri in reg. Panorm. palatio Nr.18 (S.40) aus B = Böhmer, Acta imperii selecta I Nr.197 (S.181—182). — Reg.: Toeche 311; Stumpf 4897; Clementi 43.

Anmerkungen

  1. 1 Vgl. dazu Kehr, Urkk. d. norm.-siz. Könige S. 9 u. Caspar, Roger II. Regg. 72 u. 126.
Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,3 n. 396, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1195-01-14_1_0_4_3_1_481_396
(Abgerufen am 22.08.2018).