Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,3,1

Sie sehen den Datensatz 580 von insgesamt 827.

teilt allen genannten Getreuen des Reiches mit, daß er das Kloster Ichtershausen (Christi fideles pauperes, que in Uchtrichishusen commorantur) in seinen Schutz genommen habe und befiehlt ihnen, das Kloster zu beschützen und in seinen Geschäften zu fördern. Zeugen: „Cum omnibus sub nostram protectionem confugientibus”.

Zeugen:
Zeugen: „Cum omnibus sub nostram protectionem confugientibus”.
Empfänger:
Ichtershausen

Überlieferung/Literatur

Hs.: Orig. fehlt; Abschr. aus d. 16. Jh. im Kopialbuch des Klosters Ichtershausen fol. 3, Gotha, Historisches Staatsarchiv (Geheimes Archiv RR I Nr.16) (B). — Drucke: Leyser, August. et potent. rex Georgius Magnus Nr. 103 (S. 11); Rein, Thuringia sacra I Nr. 24 (S. 67—68) aus B (unvollständig und fehlerhaft). — Reg.: Stumpf 4981; Dobenecker II 987.

Kommentar

Vgl. Reg. 489.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,3 n. 490, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1195-00-00_1_0_4_3_1_580_490
(Abgerufen am 20.08.2018).