Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,3,1

Sie sehen den Datensatz 470 von insgesamt 827.

verleiht wegen der Ehrbarkeit, Gelehrsamkeit und treuen Dienste des Presbyters Marcus Bray (presbiteri Marci Bray) diesem die nach dem Tode des Presbyters Caloferus von Messina (presbiteri Caloferi de Messana) vakante Kaplanei in seiner Kirche S. Maria di Castro Troina (in ecclesia nostra Dive Marie de Castro Troina), befiehlt den Kanonikern, Vikaren, Presbytern und den übrigen zu dieser Kaplanei gehörigen geistlichen Personen, den erwähnten Marcus als Kaplan anzuerkennen und teilt ihnen mit, daß er in einem anderen Schreiben3 den Propst dieser Kirche angewiesen habe, den Presbyter Marcus in den Besitz der Kaplanei einzuführen und ihm alle dazu gehörigen Rechte und Einkünfte zu gewähren. Zeugen: „Notum sit omnibus”.

Originaldatierung:
(Panormi VIII die mensis Octobris)2
Zeugen:
Zeugen: „Notum sit omnibus”.
Empfänger:
Presbyters Marcus Bray

Überlieferung/Literatur

Hs.: Orig. fehlt; Abschr. aus d. 17./18.Jh. in Diplomata ad nonnulla monasteria spectantia fol.175', Palermo, Biblioteca comunale (Ms. Qq H 10) (B). — Druck: Di Chiara, Opuscoli ed. ed ined ... con note di Gallo S.172. — Reg.: Stumpf 4889aa4; Clementi 32.

Anmerkungen

  1. 1 ‚MCXCV‘ B.
  2. 2 Orts- und Tagesangaben widersprechen einander; selbst bei Verbesserung von ‚Octobris‘ in ‚Decembris‘ (auch wegen der Verwendung des Titels ‚rex Sicilie‘, der erst seit Anfang Dezember gebraucht wird, vgl. Reg. 383) bleiben Bedenken gegen die Echtheit, zumal auch andere Königsurkk. für S. Maria di Castro Troina verdächtig erscheinen, vgl. Kehr, Urkk. d. norm.-siz. Könige S. 323 f. Anm.2.
  3. 3 Vgl. Reg. 385.
  4. 4 Stumpf bezieht, darin Winkelmann, FDG 18, 1878, S. 479 u. NA 3, 1878, S. 638 folgend, die Urk. irrig auf S. Maria de Tropea.
Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,3 n. 386, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1194-12-08_1_0_4_3_1_470_386
(Abgerufen am 22.08.2018).