Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,3,1

Sie sehen den Datensatz 794 von insgesamt 827.

bestätigt1 der Kirche S. Maria Maggiore zu Barletta ein Viertel der Zehnten der Baiulatio, der Doana und der übrigen Rechte seines Hofes zu Barletta und jährlich sechs Degaltra Wachs aus den Einkünften der erwähnten Doana für das österliche Wachs (quartam partem decimarum baiulacionis, dohane et aliorum iurium curie nostre in Barolo et sex degaltra cere de proventibus eiusdem dohane pro cereo pascali per annum).

Empfänger:
Barletta

Überlieferung/Literatur

Deperditum. — Erwähnt in d. Bestätigungsurk. Ks. Friedrichs II. v. 1234 November (BF 2068, irrig zu Dezember). — Druck: Filangieri di Candida, Cod. dipl. Barese X Nr.148 (S.257—258). — Reg.: Clementi 144.

Anmerkungen

  1. 1 Die Schenkung hatte — nach der Erwähnung in BF 2068 — schon Kg. Wilhelm II. (in einer heute ebenfalls verl. Urk.) vollzogen.
Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,3 n. D697, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1194-00-00_5_0_4_3_1_794_D697
(Abgerufen am 16.08.2018).