Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,3,1

Sie sehen den Datensatz 352 von insgesamt 827.

verleiht dem Alberich von Lendinara (Alberico de Lendinaria) und seinen Erben die Gerichtsbarkeit in Lavagno (Lavaneo) und Zevio (Zebeto).

Originaldatierung:
(... die VII Martii)
Empfänger:
Lendinara

Überlieferung/Literatur

Deperditum. — Hs.: Regest des heute verl. D. in der Chronik des M. Cavicchia, Ex pervetustis pugilaribus decepta vernaculis et in latinum incultum etc. traducta fol.148, Venedig, Biblioteca Marciana (Class.XXII Cod. lat.293). — Druck: Zitat in Bronziero, Ist. delle origini e condizioni de luoghi principali del Polesine di Rovigo S. 132—133 (mit 1193). — Reg.:

Kommentar

Vgl. auch Scheffer-Boichorst, Veroneser Zeugenverhör von 1181 (NA 19, 1894) S. 596 Anm.2 u. NA 20, 1895, S. 201.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,3 n. 282, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1193-03-07_1_0_4_3_1_352_282
(Abgerufen am 16.08.2018).