Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,3,1

Sie sehen den Datensatz 315 von insgesamt 827.

schreibt seinen Getreuen Sirus von Pavia und Passaguerra von Mailand (fidelibus suis Siro Papiensi et Passaguerre Mediolanensi), daß die Nuntien der Grafen von Martinengo (comitum de Martinengo) die Rückerstattung des Besitzes von Calepio, Sarnico und anderer Orte in Valle di Calepio (castri Calepii et Sarneti et aliorum locorum vallis Calepii) gefordert haben, und befiehlt ihnen, die Konsuln von Bergamo (consules Pergamenses) aufzufordern, ihre Rechte an diesen Besitzungen geltend zu machen, und andernfalls den erwähnten Grafen innerhalb von 15 Tagen den Besitz zurückzuerstatten. Zeugen: „Attendentes ad clementiam nostram”.

Zeugen:
Zeugen: „Attendentes ad clementiam nostram”.
Empfänger:
Sirus von Pavia Passaguerra von Mailand

Überlieferung/Literatur

Hss.: Orig. fehlt; Abschr. aus d. Mitte d. 14. Jh. in Libri Biscioni I fol. 225, Vercelli, Archivio comunale (B); Abschr. aus d. 14. Jh. in Libri Biscioni IV fol. 223, ebda. (C). — Drucke: Stumpf, Acta imperii inedita Nr. 408 (S. 573—574) aus C; Faccio-Ranno, I Biscioni I, 2 (Bibl. della Soc. stor. subalp.146, 1939) Nr. 243 (S.98—99) aus B. — Reg.: Stumpf 4772. Vgl. Reg. 248.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,3 n. 249, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1192-00-00_5_0_4_3_1_315_249
(Abgerufen am 22.08.2018).