Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,3,1

Sie sehen den Datensatz 260 von insgesamt 827.

nimmt das Kloster S. Maria zu Dona bei Chiavenna (monasterium Dona in honore Beate Marie virginis prope Clavennam) mit allen Personen und allen Gütern in seinen Schutz und bestätigt ihm den gesamten gegenwärtigen und zukünftigen Besitz. Zeugen: Detericus comes de Hogstanden, comes Albertus de Kalwe, Rubertus de Durnen, Heinricus marscalcus de Kalandin, Heinricus pincerna de Lutra. „Ad eterni regni premium et ad temporalis imperii incrementum”.

Originaldatierung:
(apud Clavennam ... tercio id. Decembris)
Zeugen:
Zeugen: Detericus comes de Hogstanden, comes Albertus de Kalwe, Rubertus de Durnen, Heinricus marscalcus de Kalandin, Heinricus pincerna de Lutra.
Incipit:
„Ad eterni regni premium et ad temporalis imperii incrementum”.
Empfänger:
Dona

Überlieferung/Literatur

Hs.: Orig. fehlt; Notariell begl. Abschr. aus d. 13. Jh., Halle, Universitäts- und Landesbibliothek (Handschriftenabteilung Sign.XVI 22) (B). — Drucke: Stumpf, Acta imperii inedita Nr.189 (S.263) aus B; Fossati, Cod. dipl. della Rezia (Period. della Soc. stor ... .di Como 6, 1888) Nr. 169 (S.118—119). — Reg.: Stumpf 4731.

Anmerkungen

  1. 1 ‚MCXCII‘ B. — Nach Csendes, Schreiber S. 63 verfaßt von H 9 (Balduin?).
Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,3 n. 199, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1191-12-11_1_0_4_3_1_260_199
(Abgerufen am 20.08.2018).