Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,3,1

Sie sehen den Datensatz 216 von insgesamt 827.

erläßt zusammen mit seiner Gemahlin, Kaiserin Konstanze, in Anbetracht der Treue und Ergebenheit seiner Getreuen von Benevent und besonders wegen der Dienste des Abtes Wilhelm von S. Sofia (Guilielmi1... abbatis Sancte Sophie) allen Beneventanern (omnibus Beneventanis), allen Kirchen, Klöstern, Hospitälern, Klerikern, Laien, Orten und Personen alle Fidentien2 genannten Abgaben (omnes daciones que sub fidenciarum nomine continentur), bestimmt, daß alle Güter, die wegen Verzögerung der Zahlung der erwähnten Abgaben in Besitz genommen wurden, zurückerstattet werden, gewährt ihnen Weide- und Holzrecht auf seinem Besitz im Umkreis von einer halben Tagereise um Benevent, bestätigt ihnen die Weide- und Holzrechte, die ihnen von bestimmten Baronen übertragen worden seien, auch für den Fall, daß sie nach dem Tode eines Barons an ihn (den Kaiser) zurückfallen sollten, und verpflichtet die Bürger von Benevent, keinen seiner Feinde aufzunehmen, der ihn mit Waffen bekämpfe. Zeugen: Godefridus Aquilegensis patriarcha, Willelmus Ravennas archiepiscopus, Philippus Coloniensis archiepiscopus, Otto Frisingensis episcopus, Bonifatius Novariensis, Iohannes Sancte Agathensis episcopus, Roffredus abbas Casinensis, Otto Boemorum dux, Conradus dux de Rotenburc, Conradus dux Spoleti, Henricus marchio de Romesberch, Rabodo comes de Ortenberc, Henricus comes de Hoenburc, Albertus comes de Bogen, Gunterus comes de Keverenburc, Gerardus comes de Tullesten, Robertus de Durne, Henricus Testa marescalcus. Ditherus imp. aule cancellarius v. Philippi Col. archiep. et tot. Yt. archicanc.p. m. Henrici prothonotarii.„Amplitudo imperialis magnificencie”.

Originaldatierung:
(iuxta Neapolim ... III non. Iunii)
Zeugen:
Zeugen: Godefridus Aquilegensis patriarcha, Willelmus Ravennas archiepiscopus, Philippus Coloniensis archiepiscopus, Otto Frisingensis episcopus, Bonifatius Novariensis, Iohannes Sancte Agathensis episcopus, Roffredus abbas Casinensis, Otto Boemorum dux, Conradus dux de Rotenburc, Conradus dux Spoleti, Henricus marchio de Romesberch, Rabodo comes de Ortenberc, Henricus comes de Hoenburc, Albertus comes de Bogen, Gunterus comes de Keverenburc, Gerardus comes de Tullesten, Robertus de Durne, Henricus Testa marescalcus.
Incipit:
„Amplitudo imperialis magnificencie”.
Schreiber:
p. m. Henrici prothonotarii.
Empfänger:
Beneventanern
Kanzler:
Ditherus imp. aule cancellarius v. Philippi Col. archiep. et tot. Yt. archicanc.

Überlieferung/Literatur

Hss.: Orig. fehlt; Abschr. v. 1234 Juli 28 in Urk. Papst Gregors IX. (Potthast —), Orig., Benevent, Archivio storico provinciale (Fondo civico Vol. I Nr. 12) (B); Notariell begl. Abschr. aus d. 14. Jh. aus Orig., ebda. (Fondo civico Vol. III — Diplomata imperatorum, regum et principum favore civitatis — Nr.1) (C). — Drucke: Schum, Beitrr. z. dt. Kaiserdiplomatik (NA 1, 1876) S. 155—157 aus C; Galasso, Saggi di storia benevent. Nr.2 (S. 33—35) aus B. — Reg.: Toeche 125 (irrig zu Juni 5); Stumpf 4702; Ries 2; Clementi 8.

Anmerkungen

  1. 1 Schum aaO irrig ‚Guilberti‘.
  2. 2 Vgl. dazu die Aufzählung in d. Urk. Rogers II. v. 1137 November für Benevent (Caspar, Roger II. Reg. 119) u. Chalandon, Hist. de la domination Norm. II S. 693. — VU: Kg. Wilhelm II., 1172, vgl. Galasso, Saggi di storia benevent. Nr. 1 (S. 31 f.) (Behring Reg. 183).
Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,3 n. 156, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1191-06-03_1_0_4_3_1_216_156
(Abgerufen am 19.08.2018).