Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,3,1

Sie sehen den Datensatz 202 von insgesamt 827.

bekräftigt dem Papst Coelestin und den Kardinälen der Römischen Kirche (patribus nostris, Celestino a pape et cardinalibus Sancte Romane ecclesie) den Sicherheitseid für seine (Kaiser-) Krönung, den Fürsten, Grafen, Barone, Edle und andere Getreue des Reiches auf seinen Befehl und in seiner Gegenwart geleistet haben. Zeugen: „Notum fieri volumus universis presentem paginam intuentibus”.

Originaldatierung:
(iuxta lacum Anguillarie II id. Aprilis)
Zeugen:
Zeugen: „Notum fieri volumus universis presentem paginam intuentibus”.
Empfänger:
Papst Coelestin

Überlieferung/Literatur

Hs.: Orig. fehlt; Abschr. aus d. 18. Jh. des Lambert de Barive aus d. päpstl. Rotulus Nr. IX v. 1245, Paris, Bibliothèque Nationale (Cod. lat. 8990 fol. 159'—160) (B). — Drucke: Huillard-Bréholles, Examen des Chartes de l'égl. Romaine (Not. et extr. des manuscrits 21, 1865) Append. Nr. 6 (S. 326—327) aus B = MG Const. I Nr.334 (S. 477—478). — Reg.: Toeche 116; Stumpf 4692.

Anmerkungen

  1. a So die Drucke; B: presbiteris nostri Celestini.
Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,3 n. 145, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1191-04-12_1_0_4_3_1_202_145
(Abgerufen am 22.08.2018).