Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,3,1

Sie sehen den Datensatz 229 von insgesamt 827.

schreibt dem Grafen (Balduin) von Hennegau, daß er dem Propst (Albert) von Lüttich das Bistum Lüttich und dem Scholaster (Walcher) von Cambrai das Bistum Cambrai versprochen habe, und dankt ihm für seine Bemühungen um die Erhebung der Erwähnten zu Bischöfen.

Originaldatierung:
(apud Reatum civitatem ...)
Empfänger:
Hennegau,

Überlieferung/Literatur

Deperditum. — Erwähnt im Chronicon Hanoniense des Giselbert von Mons, vgl. Potthast PS. 531. — Drucke: Gisleberti Chron. Hannoniae ed. Chasteler S.221; Recueil des Hist. des Gaules et de la France, nouv. éd.XVIII S.407; MG SS XXI S.575 = MG SS rer. Germ. ed. Arndt S.231; La Chron. de Gislebert de Mons ed. Vanderkindere S.261. — Reg.: —.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,3 n. 169, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1191-00-00_2_0_4_3_1_229_169
(Abgerufen am 22.08.2018).