Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,3,1

Sie sehen den Datensatz 774 von insgesamt 827.

durch seine Hände (per manus avi nostri Henrici imperatoris) wird von Hermann von Mattsies (de Hermanno de Mazensizer) ein Hof in Finichon an das Kloster Irsee geschenkt.

Empfänger:
Irsee

Überlieferung/Literatur

Deperditum 1. — Erwähnt in der Bestätigungsurk. Kg. Heinrichs (VII.), Ulm, 1227 Mai 6 (BF 4062). — Druck: Huillard-Bréholles, Hist. dipl. Frid. sec.III S.334—335. — Reg.: —.

Anmerkungen

  1. 1 Es muß offen bleiben, ob über diese Vergabung eine Urkunde ausgestellt wurde.
Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,3 n. D677, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1191-00-00_14_0_4_3_1_774_D677
(Abgerufen am 22.08.2018).