Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,3,1

Sie sehen den Datensatz 773 von insgesamt 827.

gibt dem Kloster S. Maria di Chiaravalle di Fiastra ein Privileg.

Empfänger:
Fiastra

Überlieferung/Literatur

Deperditum. — Erwähnt in der Bestätigungsurk. Ks. Ottos IV., Mailand, 1210 April 20 (BF 381). — Druck: Ughelli, Italia sacra I2 Sp.553. — Reg.: —.

Kommentar

Zum Verhältnis von Reg. 676 zur NU BF 381 vgl. Zinsmaier, Urkk. Philipps v. Schwaben u. Ottos IV. S. 75, der ebda. vermutet, daß als VU für Reg. 676 die Urk. Ks. Friedrichs I. o. D. für Chiaravalle (Stumpf 4567 a) gedient habe.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,3 n. D676, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1191-00-00_13_0_4_3_1_773_D676
(Abgerufen am 20.08.2018).