Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,3,1

Sie sehen den Datensatz 168 von insgesamt 827.

befiehlt dem Bischof Konrad von Worms, den Streit zwischen den Klöstern Münsterdreisen und Otterberg über den Besitz des Klosters Enkenbach zu entscheiden.

Empfänger:
Worms,

Überlieferung/Literatur

Deperditum. — Erwähnt in der Urk. Bischof Konrads von Worms v. 1190. — Druck: Schannat, Hist. Worm.II Nr.93 (S.87); vgl. Boos, Ub. d. Stadt Worms I Nr.92 (S.76). — Reg.: —.

Kommentar

Vgl. Kaller, Wirtschafts- u. Besitzgesch. d. Zist.kl. Otterberg S. 86 f.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,3 n. 112, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1190-00-00_2_0_4_3_1_168_112
(Abgerufen am 22.08.2018).