Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,3,1

Sie sehen den Datensatz 71 von insgesamt 827.

gewährt zu seinem und seiner Eltern Seelenheil der Kirche S. Michele zu Quadreggiano in der Grafschaft Camerino (ecclesie Sancti Michaelis, que est sita in loco, qui dicitur Quadrigaria, in comitatu Camerino) das Recht, im Flusse Esino (in flumine, quod dicitur Exinum) Mühlen mit Wehren und dem sonstigen notwendigen Zubehör zu bauen und nimmt die Kirche, deren Bewohner und ihren gegenwärtigen und zukünftigen Besitz in seinen Schutz. Zeugen: „Regie celsitudinis nostre et christiane devotionis deposcit clementia”.

Originaldatierung:
(Esine ... III non. Decembris)
Zeugen:
Zeugen: „Regie celsitudinis nostre et christiane devotionis deposcit clementia”.
Empfänger:
Quadreggiano

Überlieferung/Literatur

Hs.: Orig., Pisa, Archivio di Stato (Fondo S.Michele in Borgo Nr.182) (A). — Drucke: Mittarelli, Ann. Camald.IV Append. Nr.92 (Sp. 156) aus A; Menicucci, Memorie istor. della terra di Massaccio S.223—224 Append. Nr.2. — Reg.: Böhmer 2727; Toeche 25; Stumpf 4599.

Kommentar

Nach Csendes, Schreiber S. 45 geschrieben und wohl auch verfaßt von H 3 (einem wahrscheinlich in Oberitalien beheimateten Gelegenheitsschreiber).

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,3 n. 29, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1186-12-03_1_0_4_3_1_71_29
(Abgerufen am 22.08.2018).