Regestendatenbank - 196.991 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,2,4

Sie sehen den Datensatz 840 von insgesamt 901.

Das Kreuzheer bezieht Lager zu Constantia.

Überlieferung/Literatur

Hist. peregrinorum, ed. Chroust, MG. SS rer. Germ. N.S. 5, 145.

Kommentar

Zur Lokalisierung des Ortes vgl. Eickhoff, Barbarossa im Orient, 72, und Opll, Itinerar, 103 mit Anm. 33. – Nach dieser Quelle hat es den Anschein, als habe der Kaiser den Ungarn bereits hier die Erlaubnis zur Rückkehr erteilt, siehe dazu unten Reg. 3414. – Zimmert, Der deutsch-byzantinische Konflikt, Byzantin. Zs. 12 (1903) 62, datiert den Aufenthalt in Constantia überhaupt auf den 19. November (siehe Reg. 3414).

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,2,4 n. 3410, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1189-11-14_2_0_4_2_4_840_3410
(Abgerufen am 01.12.2021).