Regestendatenbank - 187.233 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,2,4

Sie sehen den Datensatz 482 von insgesamt 901.

Friedrich entsendet die Bischöfe (Gottfried) von Würzburg und (Otto) von Bamberg sowie Abt (Siegfried) von Hersfeld als seine Legaten zu Friedensverhandlungen an Papst Urban (III.) nach Verona.

Überlieferung/Literatur

Ann. Magdeburg., MG. SS XVI, 195.

Kommentar

Die zeitliche Einordnung resultiert aus der letzten Nennung des Würzburger wie des Bamberger Bischofs bei Hofe in Reg. 3057. – Zum Inhalt vgl. oben Regg. 3043 und 3054 und unten Reg. 3102 sowie Giesebrecht – Simson, Kaiserzeit VI, 158 und 661.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,2,4 n. 3058, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1187-03-05_2_0_4_2_4_482_3058
(Abgerufen am 19.02.2020).