Regestendatenbank - 188.480 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,2,4

Sie sehen den Datensatz 42 von insgesamt 901.

Sowohl Friedrich als auch Papst Alexander (III.) lehnen das Senioratsrecht bei der polnischen Thronfolge ab und bestätigen – obwohl der Senior, nämlich Mieszko, noch lebt – Kasimir in der Herrschaft (principatus).

Überlieferung/Literatur

Ex Vincentii Chron. Polonorum, lib. IV, MG. SS XXIX, 500.

Kommentar

Vgl. dazu schon oben Reg. 2574. – Die zeitliche Einordnung ergibt sich aus dem Tod Alexanders III. am 30. August 1181; an dieser Stelle sei im Hinblick auf Alexander III. allgemein auf die Monographie von Laudage, Alexander III. und Friedrich Barbarossa, verwiesen.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,2,4 n. 2621, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1181-08-30_1_0_4_2_4_42_2621
(Abgerufen am 28.03.2020).