Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,2,2

Sie sehen den Datensatz 1151 von insgesamt 1250.

Friedrich kommt mit Papst Paschal III. nach Rom.

Überlieferung/Literatur

Ann. Pisani, ed. Gentile, Rer. Ital. SS N. Ed. VI/2, 42; vgl. JL. nach 14.488.

Kommentar

Nach dem Bericht im Chron. Magni presb. Reichersperg., MG. SS XVII, 489 wurde Paschal aus Viterbo nach Rom geholt, wo die Kämpfe des Kaisers schon vorher begonnen hatten. - Zur Datierung und zum Ort vgl. Reg. 1679.

 

Verbesserungen und Zusätze (2011):

Papst Lucius III. nimmt in seinem Privileg für Erzbischof (Wichmann) von Magdeburg von 1182 Juni 5, Velletri ausdrücklich Bezug auf den Gütertausch zwischen Kaiser Friedrich und dem Erzbischof, der mit DF.I.516 von 1166 August 20, Boyneburg, bestätigt wurde, vgl. dazu Baaken – Schmidt, Papstregesten 1124–1198, Teil 4/Lfg. 1: 1181–1184, Nr. 259.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,2,2 n. 1678, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1167-07-22_1_0_4_2_2_1123_1678
(Abgerufen am 23.05.2017).