Regestendatenbank - 176.571 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,2,2

Sie sehen den Datensatz 1152 von insgesamt 1250.

Friedrich trifft mit seinem Heer vor Rom ein, vereinigt sich mit den Truppen Rainalds von Köln und Christians von Mainz und bezieht sein Lager auf dem Monte Mario.

Überlieferung/Literatur

Boso, ed. Duchesne, 416 f. (zum 19. Juli), Ann. Pisani, ed. Gentile, Rer. Ital. SS N. Ed. VI/2, 42 (zum 22. Juli), Cont. Anonymi (Morena), ed. Güterbock, MG. SS rer. Germ. N. S. VII, 201 f. (zum 24. Juli), Chron. Fuldensis, ed. Heinemeyer, AfD Beiheft 1 (1976) 74 f., Chron. Magni presb. Reichersperg., MG. SS XVII, 489 (zu Anfang August), Helmold von Bosau l. II cap. 106, ed. Schmeidler, MG. SS rer. Germ. in us. schol. (3 1937) 208 f., Ioh. Cod. Ann., ed. Holder-Egger, MG. SS rer. Germ. in us. schol., 8 (bei St. Peter), Romuald von Salerno, ed. Garufi, Rer. Ital. SS N. Ed. VII/1, 255 f.

Kommentar

Bei Giesebrecht, Kaiserzeit V, 544 und Giesebrecht - Simson, Kaiserzeit VI, 467 wird der Überlieferung in der Cont. Anonymi (Morena) und damit der Datierung zum 24. Juli der Vorzug gegeben. Da jedoch auch die Pisaner Annalen und Boso als bestinformierte Quellen gelten müssen, möchten wir diese Entscheidung lieber offen lassen. - Vgl. auch Reg. 1678.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,2,2 n. 1679, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1167-07-19_1_0_4_2_2_1124_1679
(Abgerufen am 17.10.2017).