Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,2,2

Sie sehen den Datensatz 1140 von insgesamt 1250.

Friedrich befiehlt auf Rat der bei ihm weilenden Pisaner den Städten Pisa und Genua, schnell die ihm zugesagten Truppen nach Rom zu führen.

Überlieferung/Literatur

Ann. Ianuenses I, ed. Belgrano, Fonti per la storia d'Italia 11, 203.

Kommentar

Zu den bei Hofe weilenden Pisanern vgl. Reg. 1666. - In diese Zeit möchte Boccanera, Dove fu vinto e catturato Cristiano di Magonza, in: Federico Barbarossa, Ancona e le Marche. (Deputazione di storia patria per le Marche, Città di Castello 1972) 117 f. die in einer späten Überlieferung (17. Jh.) berichtete Belagerung von Camerino durch den Kaiser verlegen, die aber - gegen Boccanera - nicht zuletzt deshalb so überaus unwahrscheinlich ist, weil die zeitgenössische Chronistik davon überhaupt nichts weiß.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,2,2 n. 1667, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1167-06-00_1_0_4_2_2_1112_1667
(Abgerufen am 28.05.2017).