Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,2,2

Sie sehen den Datensatz 1111 von insgesamt 1250.

Pfalzgraf Konrad bei Rhein, der Bruder des Kaisers, zieht nach Italien, um die verlorene Gnade (des Herrschers) wiederzuerlangen, doch muß er ohne Erfolg heimkehren.

Überlieferung/Literatur

Rahewini Gesta Frid. Appendix, ed. Waitz - Simson, MG. SS rer. Germ. in us. schol., 349.

Kommentar

Zu den Diferenzen des Kaisers mit seinem Bruder vgl. schon oben Regg. 1430 und 1579. - Die zeitliche Einordnung dieser Nachricht erfolgt nach der Nennung Konrads in DF. I. 529 (Reg. 1639), vgl. schon Giesebrecht - Simson, Kaiserzeit VI, 462 sowie auch Brinken, Politik Konrads von Staufen, 191 f. mit Anm. 96.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,2,2 n. 1640, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1167-03-00_2_0_4_2_2_1083_1640
(Abgerufen am 27.03.2017).