Regestendatenbank - 176.571 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,2,2

Sie sehen den Datensatz 1094 von insgesamt 1250.

Friedrich investiert den Heinrich von Quatordio mit den väterlichen Lehen.

Originaldatierung:
(nonas februarii, apud Castrumnouum)
Empfänger:
Heinrich Quatordio

Überlieferung/Literatur

Deperditum; Regest des 15. Jh. (nach einem Privilegienregister im Besitz des Giangaleazzo Visconti) in der Handschrift ES VI 13 f. 133', Biblioteca Ambrosiana zu Mailand (R). Drucke: Kalbfuß, Urkunden und Regesten III, QFIAB 16 (1914) 72 no 7; MG. DF. I. *525.

Kommentar

Zum Inhalt vgl. Haverkamp, Herrschaftsformen 503 Anm. 471, zum Ausstellungsort Opll, Itinerar 39 Anm. 12.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,2,2 n. D1623, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1166-02-05_1_0_4_2_2_1066_D1623
(Abgerufen am 19.09.2017).