Regestendatenbank - 175.344 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,2,2

Sie sehen den Datensatz 1003 von insgesamt 1250.

Christian (von Buch), Reichslegat, Elekt von Mainz und Kanzler (Erzkanzler) für Deutschland, nimmt das Domkapitel S. Zeno zu Pistoia auf Bitten seines lieben Freundes, des dortigen Archipresbyters Homodei, mit all seinen Besitzungen in den kaiserlichen und seinen Schutz.

Empfänger:
Domkapitel S. Zeno zu Pistoia

Überlieferung/Literatur

Hägermann, Urkunden, AfD 14 (1968) 236 no 10.

Kommentar

Zur diplomatischen Kritik und zur zeitlichen Einordnung (jedenfalls nach der Wahl Christians zum Erzbischof von Mainz, vgl. Reg. 1508) dieser im Original erhaltenen Urkunde vgl. Hägermann, a. a. O., 236 f. sowie Acht, Mainzer UB. 2/1, 505 no 290: Schrift und Diktat des Notars der Reichskanzlei Christian E.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,2,2 n. 1537, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1165-10-00_1_0_4_2_2_979_1537
(Abgerufen am 26.02.2017).