Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,2,2

Sie sehen den Datensatz 946 von insgesamt 1250.

Friedrich verkündet dem Domkapitel , der Geistlichkeit , den Lehnsträgern und Ministerialen des Bistums Passau die Beschlüsse des Reichstages von Würzburg (wie DDF. I. 480 und 481 = Regg. 1482 und 1483) und befiehlt ihnen, gemeinsam mit den Getreuen ihrer Kirche den von ihm und den Fürsten geleisteten Eid auf Papst Paschal (III.), für den sie in jeder Messe beten lassen mögen, abzulegen. - In Übereinstimmung mit DDF. I. 480 und 481 (Regg. 1482 und 1483) abgefaßt. Sicut dilectio vestra .

Incipit:
Sicut dilectio vestra
Schreiber:
In Übereinstimmung mit DDF. I. 480 und 481 (Regg. 1482 und 1483) abgefaßt
Empfänger:
Domkapitel Geistlichkeit Lehnsträgern Ministerialen Passau

Überlieferung/Literatur

Kop.: Abschrift des 16. Jh. im Cod. XI 671 f. 490, Landesbibliothek Hannover (D). Drucke: MG. Const. 1, 318 no 225; Hödl - Classen, Salzburger Briefsammlung, MG. Briefe VI, 151 no 1; MG. DF. I. 482. Reg.: Stumpf 4047.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,2,2 n. 1484, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1165-06-00_1_0_4_2_2_926_1484
(Abgerufen am 24.05.2017).