Regestendatenbank - 176.571 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,2,2

Sie sehen den Datensatz 962 von insgesamt 1250.

Friedrich soll vorhaben, seinen Kanzler Christian wegen dessen Verdiensten bei der Unterwerfung der Toskana und der Campagna zum Erzbischof von Mainz zu erheben.

Überlieferung/Literatur

Erwähnt in einem Schreiben Johanns von Salisbury an Erzbischof Thomas von Canterbury von (1165 Spätsommer), Letters of John of Salisbury II, ed. Millor - Brooke, no 152 (S. 54).

Kommentar

Christians Wahl erfolgte im September 1165, vgl. Acht, Mainzer UB. II/1, 503 no 288 und Reg. 1508.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,2,2 n. 1500, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1165-00-00_2_0_4_2_2_942_1500
(Abgerufen am 25.07.2017).