Regestendatenbank - 176.571 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,2,2

Sie sehen den Datensatz 867 von insgesamt 1250.

Friedrich bestätigt dem Markgrafen Obizo Malaspina und dessen Erben die genannten Besitzungen, belehnt ihn mit den Regalien und wiederholt die schon früher zu Pavia urkundlich fixierte Schenkung in der Stadt und Grafschaft Tortona (vgl. Reg. 1096) mit Ausnahme dessen, worauf der Markgraf in der Grafschaft zugunsten des Kaisers verzichtet hat. - Christianus curie canc. vice domini Rainaldi Coloniensis archiep. et Italie archicanc. ; verfaßt und geschrieben von CE; SI. 2 laut D. Apud fontem imperialis .

Originaldatierung:
(IIIo kal. octobris, Papie)
Siegel:

SI. 2 laut D.

Incipit:
Apud fontem imperialis
Schreiber:
verfaßt und geschrieben von CE
Empfänger:
Obizo Malaspina
Kanzler:
Christianus curie canc. vice domini Rainaldi Coloniensis archiep. et Italie archicanc.

Überlieferung/Literatur

Kop.: Notarielle Abschrift von 1478, Archiv der Marchesi Malaspina zu Bobbio (C); Abschrift von 1569 FF Filza VI vol. I p. 6, Staatsarchiv Parma (D); Reichsregister Leopolds I. Bd. 28 f. 170', Haus-, Hof- und Staatsarchiv Wien (E). Drucke: Drei, Carte Parmensi 3, 262 no 322; MG. DF. I. 463. Reg.: Stumpf 4029.

Kommentar

Zum D. vgl. Artocchini, Cariseto in Val d'Aveto, Boll. stor. Piacentino 49 (1954) 117 und Haverkamp, Herrschaftsformen 410.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,2,2 n. 1407, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1164-09-29_1_0_4_2_2_849_1407
(Abgerufen am 24.07.2017).