Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,2,2

Sie sehen den Datensatz 868 von insgesamt 1250.

Friedrich gewährt seinen getreuen Bewohnern von Asti das Recht, daß nur sie allein von ihren auf ihrem Dominikalland in den genannten Orten ansässigen Leuten im Alter von unter 40 Jahren Abgaben oder Dienste fordern dürfen. Z.: Christian, der Kanzler des kaiserlichen Hofes, Graf Gebhard (von Leuchtenberg), Markward von Grumbach und Obert von Olevano (di Lomellina). - Verfaßt von CE. Decet imperatoriam maiestatem .

Zeugen:
Christian, der Kanzler des kaiserlichen Hofes, Graf Gebhard (von Leuchtenberg), Markward von Grumbach und Obert von Olevano (di Lomellina)
Incipit:
Decet imperatoriam maiestatem
Schreiber:
Verfaßt von CE
Empfänger:
Asti

Überlieferung/Literatur

Kop.: Abschrift des 14. Jh. im Cod. Astensis f. 7, Stadtarchiv Asti (C). Drucke: Sella, Cod. Astensis 2, 80 no 15 zu 1163-64; MG. DF. I. 464. Reg.: Stumpf 4541 zu 1163 November-1164 Oktober.

Kommentar

Die Datierung ergibt sich aus den genannten Zeugen, vgl. die Vorbemerkung zum D. mit der dort angeführten Literatur sowie auch Opll, Stadt und Reich 200.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,2,2 n. 1408, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1164-08-00_1_0_4_2_2_850_1408
(Abgerufen am 27.03.2017).