Regestendatenbank - 175.344 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,2,2

Sie sehen den Datensatz 835 von insgesamt 1250.

Friedrich stellt dem Bischof A(icard) von Parma nach dem Bericht des Propstes Berthold den Hof Campolongo, den einst Graf Ubert von der Kirche von Parma zu Lehen trug, zurück. Z.: Propst Berthold, Konrad von Ballhausen, Maledabatus, Gerard von Enzola, Lombardus aus Parma. - Verfaßt und geschrieben von RG; SP. D. Divina iura et .

Originaldatierung:
(IIe nonas iunii, in castro Montis Mali)
Zeugen:
Propst Berthold, Konrad von Ballhausen, Maledabatus, Gerard von Enzola, Lombardus aus Parma
Siegel:

SP. D.

Incipit:
Divina iura et
Schreiber:
Verfaßt und geschrieben von RG
Empfänger:
A(icard) Parma

Überlieferung/Literatur

Orig.: Bischöfliches Archiv zu Parma (A). Drucke: Drei, Carte Parmensi 3, 260 no 318; MG. DF. I. 450. Reg.: Stumpf 4020 zu 1164 Juni.

Kommentar

Bei der Tagesangabe dürfte ein Fehler passiert sein, da Friedrich zu Anfang Juni noch in Pavia weilte; eine Verschreibung (iunii statt richtig: iulii) - so in der Vorbemerkung zum D. - ist nach dem Itinerar des Kaisers Ende Juni/Anfang Juli 1164 nur wenig wahrscheinlich, vgl. Opll, Itinerar 196. - Zum Ausstellungsort vgl. bereits Reg. 1372.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,2,2 n. 1375, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1164-06-04_1_0_4_2_2_817_1375
(Abgerufen am 19.02.2017).